Menü

Biodiversität

Jeder Garten kann seinen ganz eigenen Beitrag zur Biodiversität leisten.
Unsere Gärten sind nach funktionierenden, natürlichen Ökosystemen aufgebaut:

  • Wiesenflächen anstelle von Rasenflächen
  • Wildhecken anstelle von Thuja-Hecken
  • Schwimmteiche anstelle von chlorhaltigen Pools
  • Trockenmauern anstelle von Betonelementen
  • Ruderalflächen anstelle von Schottergärten

Diese Art von Gartenbau bietet unzähligen Pflanzen- und Tierarten, Pilzen und Mikroorganismen einen Lebensraum und einen Fortbestand. Wir kennen die komplizierten Wechselwirkungen zwischen Böden, Pflanzen, Tieren und der Umwelt und können Ihren eigenen, individuellen Garten zu einem funktionierenden Ökosystem machen.

Ihr Ansprechpartner

Marco Kaufmann
T 071 410 27 88
M 076 519 22 30